Forum

322 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Don,

Ballsport.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

zu Literatur: Handelt es sich um ein Stilmittel?

zu Sport: Handelt es sich um eine bestimmte Technik? Oder ein Sportgerät? Findet man den Begriff nur in einer Sportart, oder doch in mehreren?

zur Wirtschaft: Ich nehme an damit ist Ökonomie gemeint ubd nicht die Kneipe Wink ... Handelt es sich um einen Fachbegriff?

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

Fussball?

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Don, Gika,

es handelt sich nicht um Fußball.

Literatur: kein Stilmittel

Sport: keine Technik, kein Sportgerät, es ist ein Begriff, der sich nur für diese eine Sache beim Sport findet

Es ist kein ökonomischer Fachbegriff und hat nichts mit einer Kneipe zu tun.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

Literatur: Ist es eine bestimmte Gattung? Oder Name eines Autors oder Werkes?

Sport: Ist es eine bestimmte Taktik? Oder ein Ausrüstungsgegenstand oder Kleidungsstück? Oder ein bestimmter Ort, wo eine Sportart ausgeübt wird?

Wirtschaft: Hat es irgendetwas mit Aktien und/oder Börse zu tun?

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

es handelt sich um eine bestimmte Gattung bzw. eine bestimmte Art von Literatur  in einer bestimmten Region. Davon hast Du aber evtl. noch nicht gehört,es ist recht selten, daher sind die Chancen höher, das Rätsel über den Sport und den anderen Teekessel zu lösen.

Sport: nein, wobei mit dem Dingens ein bestimmter Ort assoziiert wird

Wirtschaft: Ich vermute, dass das Dingens mit Aktien oder Börse zu tun hat, bin mir aber nicht sicher, wobei das auch nicht wichtig ist

Tipp: Sport und Wirtschaft hängen irgendwie zusammen

LG

Jan Smile

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

Literatur: ISt es eine Gattung auch in der deutschen Literatur?

Sport: Ist es eine hier gewöhnliche Ballsportart, die auch in Deutschland viel ausgeübt? Mannschaftssport? Oder Individualsportart? Handball, Basketball, Volleyball, Tennis, Squash, Badminton, Hockey?

Oder ist es eher eine Sportart, die hier nicht so oft ausgeübt wird? American Football, Rugby, Baseball, Cricket?

Wirtschaft: Wenn Sport und Wirtschaft irgendwie zusammenhängen: Geht es im weitesten Sinne um Sponsering?

 

LG Gika Smile

 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

die Frage nach hier häufig oder weniger häufig ausgeübter Sportart hätte ich auch gestellt. Wird der Ball (üblicherweise) mit Händen oder Füssen berührt oder ist da ein Schläger o.ä. "dazwischen"?

Ich versuche es mal ganz direkt mit einer Sportart: Reiskugelweitwurf? Biggrin

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

die Gattung gibt es nicht in der deutschen Literatur. Basketball ist schon ganz heiß und Sponsoring geht auch in die richtige Richtung.

Hehe, Don, wir sollten uns mal darin üben, im Reiskugelweitwurf  :D  Vielleicht wird das DER Sport des 21. Jahrhunderts Biggrin

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

ist es der Name rines Basketballteams? In den USA?

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

ja, aber nicht in den USA.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

England, Deutschland? Ist in dem Teamnamen ein Markenname enthalten?

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

Deutschland. Der Name des Teams ist der Name einer Firma.

Jetzt ist es doch ganz leicht, oder?
LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

ich kenne spontan leider gar kein Basketballteam. Ich könnte nur googln...

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

DAS Berliner Team? Vielleicht hilft ja jemand, sonst kann ich auch auflösen.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

ich müsste da auch googeln was den Teamnamen angeht.

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Kann hier keiner helfen? DAS Berliner Basketballteam, das den Namen von einer Abfall- und Recyclingfirma trägt? Das provenzalische Liebesgedicht kennt ja wahrscheinlich eh keiner Biggrin

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Jan,

 

mir fällt nur Remondis oder Alba ein bei den Abfallfirmen.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Eberhard,

und damit gebührt Dir das Bingo. Alba ist eine Recyclingfirma, ein bekanntes Basketballteam und eine provenzalische Gedichtform.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hier hätte ich noch was:

1. eine Person, die eine bestimmte Freizeitbeschäftigung ausübt

2. ein Tier, wie man es früher unter bestimmten Bedingungen nannte

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. geht die Freizeitbeschäftigung in Richtung Sport?

2. ist ein veralteter Name für ein Tier? Oder der Fabelname? Oder dich eher das Tier in einem bestimmten Zustand, zB wenn es trächtig oder brünftig ist?

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. nein, es handelt sich nicht um Sport.

2. Es ist ein veralteter Name für ein Tier in einem bestimmten Zustand, aber nicht trächtig oder brünftig.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. geht die Freizeitbeschäftigung in den kulturellen Bereich?

2. Hat der Begriff mit dem Alter des Tiers zu tun? Also zB Kalb, Fohlen, Welpe oder so? 

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. nein, es ist keine Beschäftigung im kultuellen Bereich.

2. Der Begriff hat nicht mit dem Alter des Tiers zu tun.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. Wird die Freizeitbeschäftigung eher von Männern oder von Frauen ausgeübt? Oder von Kindern? Hat es im weitesten Sinne etwas mit Haushalt zu tun, zB Handarbeiten, stricken, kochen, backen?

2. Ist es ein natürlicher Zustand eines Tieres, oder eine Krankheit, zB tollwütig? Gilt der Begriff nur für eine bestimmte Tierart oder viele Tierarten? Kann ein Tier mehrmals in den Zustand geraten?

Ich hatte mal kurzfristig an Puppe gedacht, aber das passt nicht..

 

LG Gika Smile

 

 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. die Beschäftigung wird von allen ausgeübt. Es könnte sein, vielleicht sind es prozentual ein paar Männer mehr, aber das dürfte nicht sehr ins Gewicht fallen. Auch Kinder machen das. Es hat nichts mit Haushalt zu tun, auch wenn der Haushalt unter gewissen Aspekten bei dieser Tätigkeit durchaus eine Rolle spielen kann, in reduzierter Form.

2. Es geht um ein ganz bestimmtes Tier. Früher erhielt dieses Tier unter bestimmten Voraussetzungen diesen Namen, den wir suchen. Der Zustand war dann lang andauernd.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. Ich versuche gerade zu ergründen, was Haushalt in reduzierter Firm bedeuten könnte...blush

Geht es in Richtung, Basteln, Werkeln o.ä.?

2. Entsteht die Voraussetzung natürlich oder wird mit dem Tier etwas gemacht? ZB kastriert? Oderwird das Tier für irgendeine religiöse Zeremonie "geheiligt"?

Ich habe gerade noch so gar keinen Plan...

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. Nein, basteln und Co sind nicht die richtige Spur. Haushalt in reduzierter Form ist ein Haushalt, der nur in geringem Umfang ausgeführt wird. Gewisse Haushaltstätigkeiten können mit dieser Freizeitbeschäftigung in Verbindung stehen. Muss aber nicht. Es ist ein weites Spektrum.

2. Mit dem Tier wird etwas gemacht, aber es wird dabei nicht verstümmelt. Mit Religion hat das nichts zu tun. Ich kann mir vorstellen, dass Du weiterkommst, wenn Du die Tierart errätst.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

ist das Tier ein Säugetier? Ist es ein Haustier oder eines, welches in der Landwirtschaft gehalten wurde oder noch wird?

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

Zu 2. Ist es denn ein medizinischer Eingriff? Oder wird das Tier geschmückt o.ä.

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Don, Gika,

es ist ein Säugetier und ein Nutztier, das in der Landwirtschaft, aber nicht nur da, eine Rolle spielt. Es handelt sich nicht um einen medizinischen Eingriff, das Tier wird auch nicht geschmückt, sondern trainiert.

LG
Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Pferd? Zelter?

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Bingo, Gika, der Zelter ist die richtige Lösung. Die Person, die zum Zelten fährt, und das Pferd, das in einer bestimmten Gangart trainiert wurde und vor allem für Damen geeignet schien.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Rater,

vielleicht ein bißchen einfach, aber es fällt mir eben spontan ein:

1. Teile eines Lebewesens

2. Tätigkeit

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

ist das erste im Nominativ plural und das zweite im Infinitiv? Falls nicht, würde mir Blättern bzw blättern einfallen....

zu 1. Sind es Teile eines Menschen, Tiers oder einer Pflanze? Istves ein Organ? Oder ein Gliedmaß?

zu 2. Handelt es sich um eine alltägliche Tätigkeit?

LG Gika Smile

 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

das erste ist im Nominativ plural und das zweite ist ein Infinitiv. Aber Blättern ist es nicht.

1. Es handelt sich um Gliedmaßen eines Tiers.

2. Für einige Personen ist es evtl. eine alltägliche Tätigkeit, für die meisten aber nicht.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Krallen?

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

nein, aber Du bist schon nah dran.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

Tatzen? Wobei ich hoffe, dass das für niemanden mehr alltäglich ist...

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

nein, keine Tatzen, aber immer noch nah dran.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

... ups ... hatte gerade das mit Kralle/Krallen geschrieben, sehe jetzt erst, das ist es nicht und Beitrag löschen geht nicht ...

Klauen?

 

Gika, was ist Tatzen als Tätigkeit?

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Don,

tatzen, bedeutet mit einem Stock/Lineal jemanden auf die Finger hauen....

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

danke für die Info. So ganz schwammig ... könnt sein ... ich habe das mal gehört ... Naja, vermutlich wurde ich nie getatzt. Biggrin Sonst würde ich mich vielleicht besser erinnern. Zu meiner Zeit waren "Backpfeifen" gerade zu Ende gehende "Mode" (in der Schule). Sad Biggrin

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hal lo Don,

das war ja jetzt ein gutes Abstauberbingo! Klauen ist natürlich die Lösung.

Ich kenne Tatze nur als Substantiv, nicht als Verb. Gibt es das wirklich, tatzen? Ist ja schon gut, dass das nicht mehr üblich ist an den Schulen.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Ich hab noch ein Tekesselchen:

1. bestimmte Reste

2. Bestandteil eines Teils an Fahrzeugen..

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. Reste eines Industrievorgangs oder Reste, die sich auch bei mir zu Hause ergeben können?

2. Findet sich dieses Teil an einer Reihe von Fahrzeugen oder nur an einem bestimmten? Auto?

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. die Reste könnten sich auch bei Dir daheim ergeben.

2. Das Teil befindet sich an vielen Fahrzeugen, nicht an allen. Aber in jedem Fall am Auto...

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

Katalysator? Sind aber keine Reste, oder?

Wo können sich die Reste denn daheim ergeben? In der Küche? Oder bei der Ausübung eines (Bastel-)Hobbys?

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Don,

Katalysator ist falsch.

Die Reste entstehen oft in der Küche.

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Seiten