Forum

259 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

leider hast Du meine Frage zum Fremdwort nicht beantwortet.

1. Ist es eine Flüssigkeit? Ist das eine Teil immer unten, weil es am schwersten ist?

2. Handelt es sich hier um einen Fachbegriff, der nicht jedermann geläufig sein dürfte?

3. Beschränkt sich das hier auf ein bestimmtes Fachgebiet, z.B. Physik oder Chemie, oder ist es ganz allgemein theoretisch?

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. Es ist keine Flüssigkeit. Das Teil macht eben nur unten Sinn.

2. Es ist ein deutscher Begriff, den auch bestimmt viele in dem Zusammenhang kennen.

3. Es beschränkt sich nicht auf ein bestimmtes Fachgebiet. Der Fachbereich des Sinnzusammenhangs ist nicht von Belang

 

LG Gika Smile

 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

Absatz?

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

und damit geht das BINGO an Don!

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

1. Helfer

2. höfliche Geste

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. Handelt es sich bei dem Helfer im weitesten Sinne um einen Sozialarbeiter? Ist es ein Mensch oder ein Gegenstand, der z.B. im Haushalt helfen kann?

2. Ist die höfliche Geste gleichzeitig eine Konvention?

Ich frag mal wieder nach dem Fremdwort.

LG

Jan Smile

 

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. Es handelt sich um einen Menschen, aber keinen Sozialarbeiter. Ein solcher Mensch hilft im Haushalt.

2. Es handelt sich um eine Konvention.

 

Kein Fremdwort.

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

wie wärs mit dem Diener? Beides bei uns ja etwas veraltet, aber früher gabs ja noch Diener im Haushalt und die Jungs, wenn sie höflich waren oder dazu gezwungen wurden, machten einen Diener. Kommt hin.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

BINGO - das mit dem altmodisch hab ich bei meiner Antwort weggelassen, sonst wäre es zu einfach gewesen...

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Mir ist noch ein Teekesslchen eingefallen:

1. Manche Leute essen dort

2.  interssierte Leute gehen dorthin

3. Früher gab es das nur in einer fremden Sprache

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

1. Ist es ein Ort, in den jeder gehen kann? Setzt man sich hin und bestellt etwas zu essen? Oder ist es ein Ort, an dem man sonst eher etwas anderes macht, aber man kann da auch essen?

2. Ist es etwas, was mit Kultur zu tun hat? Ist es ein Gebäude?

3. Wurde der Begriff dafür eingedeutscht? Ist es ein Ort? Ein Gebäude? Ein Ding, das ich in die Hand nehmen kann? Eine Speise?

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

1. Nur bestimmte Leute nutzen diesen Ort. Zum Essen und zum Aufenthalt. Ich denke, es ist unterschiedlich, ob die Leute, die diesen Ort nutzen, bedient werden.

2. Es kann mit Kultur zu tun haben, das ist aber nicht zwingend. Es findet in der Regel in einem Gebäude statt. Es gibt Gebäude, die nur diesem Zweck dienen, die heißen dann auch so. Manchmal findet es aber auch in anderen Gebäuden statt.

3. Der Begriff wurde nicht eingedeutscht. Es findet in einem bestimmten Gebäude statt, das aber nicht so heißt. Es ist kein Ding, das man anfassen kann und auch keine Speise.

LG Gika Smile

 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Gika,

 

ist es die Messe?

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Gika,

 

ist es die Messe?

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Moin Eberhard,

schön, dass Du mitmachst Smile

Und ich kann Dir auch gleich ein BINGO verleihen.

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Auch hier soll es weitergehen:

1. männliches Lebewesen

2. Neujahr recht häufig.

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

ich tippe jetzt mal auf den Kater.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

BINGO!

 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

dann ist mir folgendes eingefallen:

1. trägt jeder mit sich herum

2. hat jeder in seinem Haus oder seiner Wohnung

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Gika,

Du hast Deine Antwort aus Versehen im Gehirnschmalz gepostet, ich kopier es hier ein:

 

Hallo Jan,

1. handelt es sich um ein Körperteil oder Organ.

2. ist es ein Möbelstück?

LG Gika

 

Die Antwort:

1. Es ist ein Teil eines Körperteils

2. Es ist kein Möbelstück

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

ich versuche es mal mit Nagel

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Bingo!

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo,

 

dann versuche ich es mal:

- Tier

- wird für manche Transportarbeiten eingesetzt (erleichtert die Arbeit), gesucht wird der umgangssprachlich verwendete Begriff

 

donquichote

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Don,

meinst Du den "Hund" ?

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Eberhard,

 

oh, gibt es noch weitere Tierbezeichnungen für das, was ich meine (ich kenne 2 Tierbezeichnungen für das Teil, das für Transportarbeiten eingesetzt wird)?

Wie würdest Du das Teil nicht-umgangssprachlich benennen bzw. wie nennt man es korrekt? (Damit ich mir sicher bin, dass Du das Rätsel geknackt hast.)

 

donquichote

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Don,

man nennt ein Brett mit 4 Rollen einfach Hund. Damit kann man schwere Sachen über meist ebene Flächen transportieren.

Möbelrollplatte, Möbelhund, Transporthund sind die meist gebräuchlichen Namen dafür.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Eberhard,

 

irgendwie muss ich Dir dafür ein BINGO! geben, auch wenn es nicht das ist, was ich meine. Das Brett mit 4 Rollen kenne ich, den Begriff "Hund" für dieses Brett nicht. Aber eigentlich suche ich etwas anderes. Dürfte jetzt aber nicht mehr so schwer sein.

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Don, meintest Du ursprünglich die Raupe?

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

nein, ich meinte nicht die Raupe. Geht eher in die Richtung, die Eberhard eingeschlagen hat (von dem Transportteil her). Hehe, was es alles an Tieren in der Transporttechnik gibt!

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Katze?

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

nein, auch die Katze ist es nicht. Hehe, wie "blumig" ist doch (zumindest stellenweise) die Ausdrucksweise im technischen Bereich. Biggrin Vielleicht ist es am einfachsten, sich systematisch an die Tierart heranzuraten.

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Ameise?

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

BINGO! Es war die Ameise auf die ich hinaus wollte. Ameise ist auch ein umgangssprachlicher Begriff für einen Hubwagen. Biggrin Gelegentlich auch mal Schildkröte genannt.

Aber soviele Tiere in der Technik ... Biggrin

 

donquichote

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

super. Wink

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Ok, ich versuch's nochmal:

1. Dekogedöns

2. Nicht wegzudenken aus einer bestimmten Kultur

3. geometrischer Begriff 

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Mir fällt der Zylinder ein.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

ich versuche es mal mit dem Mäander.

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Ihr Beiden,

Könnre passen, aber leider liegt Ihr noch falsch...

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

ist es eine sehr alte Kultur, z.B. vor Christus bzw. deutlich früher?

 

donquichote

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Gika,

 

wie wäre es mit der Pyramide? Wobei ich mir da nicht so wirklich was unter Dekogedöns vorstellen könnte, ausser der Weihnachtspyramide.

 

donquichote

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

BiNGO!

Und wenn eine (Weihnachts-)pyramide kein Dekogedöns ist, weiß ich es auch nicht....

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Ihr Lieben,

hier eine etwas härtere Nuss (glaube ich zumindest):

1. etwas aus dem Bereich der Kultur

2. etwas aus dem Bereich des Sport

3. etwas aus dem Bereich der Wirtschaft

Viel Spaß!

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

könnte man den Bereich Kultur etwas eingrenzen? Z.B. bildende Kunst? Oder ist das ein eher allgemein in der Kultur vorkommender Begriff?

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Don,

ja doch, man kann die Kultur sehr gut eingrenzen. Es ist jedoch nicht die bildende Kunst, sondern eine andere.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Jan,

Schnitt?

 

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

Kultur: Literatur?

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Don, Gika,

ja, es ist die Literatur. Schnitt ist es nicht.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

wird der Begriff bei einer einzelnen Sportart bzw. bei nur wenigen Sportarten verwendet, vielleicht die Bezeichnung eines Sportlers wie z.B. Langläufer oder ist es ein in vielen Sportarten verwendeter Begriff wie z.B. Sieg?

 

donquichote

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Don,

der Begriff ist auf eine besondere Weise mit einer bestimmten Sportart verbunden, aber nicht auf die von Dir genannte Weise.

LG

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Jan,

 

ist es eine Wintersportart oder eine Ballsportart?

 

donquichote

Seiten