Forum

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Nina
Beigetreten: 19. März 2001 - 0:00
Unterschied zwischen Dipl. Ing. und Meister

Hallo,
ich bin AZUBI und mache mir momentan gedanken dazu was ich nach der Ausbildung machen soll! Meister gibt es ja schon zur genüge und deshalb überlege ich ob ich Dipl. Ing. Augenoptik Studieren soll. Was nun meine Frage ist
-Wo liegen die Unterschiede zwischen dem Dpl. Ing. und dem Meister?
- Welche aussichten hat man wenn man das Diplom in der Tasche hat?

Bild des Benutzers York Milchraum
Beigetreten: 23. Mai 2000 - 0:00

Hallo Nina,

herzlichen Glückwunsch zu Deiner Berufswahl "Augenoptikerin".

Du hast damit nicht nur einen sehr vielschichtigen und interessanten Beruf gewählt, sondern hast zusätzlich allerbeste Chancen auch nach erfolgreich abgelegter Prüfung ein Stelle zu finden oder dich beruflich weiter zu bilden.

Die Wahl des Studiums basiert i.d.R. eher auf wissenschaftlich/technologischem Hintergrund während sich die Meisterprüfung tendenziell eher an handwerklich/kaufmännischen Inhalten orientiert. (Ich bin mir sicher, daß nach einer solchen Aussage auf beiden Seiten -Dipl.Ings und Meister- jetzt Kollegen sitzen, die die Zähne fletschen ;-)).

Mit beiden Qualifikationen ist es Dir grundsätzlich möglich zB. selbst Lehrlinge auszubilden, als Betriebsleiter ein Augenoptikfachgeschäft zu führen oder sogar selbst eins -Inhabergeführt- zu eröffnen.

Als Dipl.Ing. hast Du nicht nur sehr gute Chancen in der optischen Industrie, sondern auch - wie als AO-Meister auch - als Dozent/Lehrer einer Berufs- oder Fachschule.

Je nach Deinen persönlichen Wünschen ist eine Weiterbildung aber sicher spannend und lohnenswert.

Bis es soweit ist wünsche ich Dir noch viel Spaß an der Ausbildung und Freude im Beruf.

Gruß
York Milchraum
Brillengalerie, 75417 Mühlacker

------------------

Bild des Benutzers Gast
Gast (nicht überprüft)

Hallo,

ich studiere Augenoptik und wenn alles klappt bin ich nächstes Jahr fertige Dipl-Ing. Augenoptik.
Also, wenn du konkrete Fragen zum Studium hast, werde ich sie dir gerne beantworten.

noch ein tip
fahr doch mal hin zu den Fach(hoch)schulen und guck dir die sache aus der nähe an.

viele grüsse
Birgit

(bergspinne@gmx.de)