Forum

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers packesel
Beigetreten: 5. August 2007 - 12:53
Standardausrichtung

Hallo, ich soll für die Schule rausfinden wie die Standardausrichtung (in Zahlen) einer Brillenfassung aussieht. Was ich bisher weiß:

FSW: 5°
Bügelaufgangswinkel: 95°
Länge des Bügelendes nach dem "Knick": 3,5 cm

Aber wie sieht es aus mit Winkel, in dem das Bügelende "abknickt", Bügelaufgang, Inklination? Und was gehört noch zur Standarsausrichtung?

Leider weiß ich nicht, wo ich sowas rausfinden soll! Es gibt soweit ich weiß eine Norm, RAL-RG 915. Wo krieg ich die her und steht da das auch wirklich drin? Oder gibt es noch irgendwelche anderen Normen?

Danke für eure Hilfe schonmal!

Bild des Benutzers Kerstin Harms
Beigetreten: 10. April 2002 - 0:00

Hallo,

RAL RG 915 kannst Du" ergoogeln" und sogar im Netz käuflich erwerben. Ob dann das drinsteht, was Du wissen möchtest, weiß ich nicht.

Aber: Wenn Du das für die Schule brauchst, dann frage doch bei Deinem Meister nach. Er müsste es doch auch wissen, oder? Und wahrscheinlich hat er auch Literatur, die er Dir ausleihen könnte...oder eine gut sortierte Bibliothek aufsuchen....

Viel Erfolg
Kerstin

Egal was du tust, tu es mit Leidenschaft und Hingabe!

Bild des Benutzers Ch.Mü
Beigetreten: 10. Januar 2010 - 16:40

Sorry, RG 915 gilt nicht mehr. (Neuigkeit ab 11.09)

Die neue CEN liegt z. Zt. nur in englischer Fassung vor, wird im Beuth Verlag ab März in deutscher Sprache erscheinen.

Zentrierabweichungen werden nun praxisgerechter!

Außerdem gibt es jetzt Normabweichungen für Progressivgläser!! (Der Fortschritt kommt).

Zur ursprünglichen Frage: Es gab früher Standartwerte auf die Brillenlinsen hin entwickelt wurden (eben die genannte FSW 5° Inklination 8°, etc.)
In Zeiten des FrameFit ist dies der Käse aus der Vergangenheit! Dein Lehrer sollte mal auf die Schulbank zurückkehren, Berufe entwickeln sich weiter!