Forum

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers gunrath
Beigetreten: 9. November 2014 - 18:44
Addon Linse

Nach Grauerstar OP wurde bei mir eine Addon linse eingesetzt. Bald darauf wurde festgestellt, dass diese verrutscht war, daher kein gutes Resultat brachte. Jetzt wurde vor 2 Wochen nachjustiert, aber leider auch ohne durchschlagenden Erfolg, wenngleich mein Sehvermögen sich ein wenig verbesserte. Nun steht zur Debatte, ob noch eine Nachjustierung erfolgen soll. Angeblich sind diese Nachjustierungen kene Seltenheit. Ich würde gerne von anderen Erfahren hören und die Meinung eines Fachmannes/fachfrau erfahren.

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

je häufiger operiert wird, umso mehr kann das Auge darunter leiden. Sicher, technisch ist es möglich eine Addon-Linse ständig zu ändern, aber man muss auch immer wieder das Auge an den Hornhauträndern öffnen.

Viele Grüße

Eberhard