Forum

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers loravieja
Beigetreten: 7. Juli 2010 - 10:50
Phorieprobleme durch Gewichtsabnahme

 

Ich habe eine Frage an die Experten: Ich habe rezidivierende Beschwerden durch meine Esophorie, zur Zeit nicht korrigiert durch Prismen.  Normalerweise komme ich gut damit klar, Rezidive treten meist durch Stress etc. auf.  Habe zur Zeit weder Stress noch ähnliches. Ich habe durch Ernährungsumstellung in einem Jahr 30 kg Gewicht abgenommen. Sind da Zusammenhänge bekannt? (bin 45-jährige Frau, im alternativmed. Bereich tätig) Vielen Dank für Antworten Loravieja
Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Hallo,

sämtliche Phorien können durch körperliche Schwächen spürbarer werden. Nur ein Beispiel: Alkohol führt  meist zu Doppelsehen bei nichtkorrigierter Phorie.

Das kann sicher auch bei Krankheit oder eben auch bei starker Gewichtsabnahme passieren.

 

Gruß

Eberhard

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers loravieja
Beigetreten: 7. Juli 2010 - 10:50

Hallo

 

vielen Dank für die Antwort

l