Forum

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers SiSi
Beigetreten: 3. März 2016 - 7:38
Monokulare Doppelbilder nach Herausnehmen der Linse

Hallo,

ich bin kurzsichtig und habe eine leichte Hornhautverkrümmung. Vor zwei Wochen habe ich harte Kontaktlinsen bekommen, der Kontrolltermin steht bevor.
Eigentlich vertrage ich sie gut.
Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich auf einem Auge eine Zeitlang Doppelbilder sehe, wenn ich die Linse herausgenommen habe.
Woran kann das liegen und wie kann man das beheben?

(Der Optiker meinte am Telefon "Doppelbilder kann man ja eigentlich nur mit beiden Augen sehen." - deswegen vertraue ich ihm nicht so richtig.)

Vielen Dank schonmal!

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

das kann daran liegen, dass die KL nicht ganz korrekt angepasst ist, sondern während des Tragens die Hornhaut leicht verformt. Eigentlich muss das nicht sein. Sollte Dein Optiker weiterhin nicht verstehen, dass es monokulare Doppelbilder gibt, suche Dir einen anderen Anpasser.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers SiSi
Beigetreten: 3. März 2016 - 7:38

Hallo,

ja, sowas dachte ich auch...
Wenn ich mir einen anderen Anpasser (sprich: anderen Optiker) suche, muss ich aber nochmal alles neu bezahlen, oder? Beee

Danke.

Bild des Benutzers dracula
Beigetreten: 23. Oktober 2016 - 22:24

Ich würde auch behaupten dass die Linse dafür sorgt dass sich deine Hornhaut verformt... Vielleicht bekommst du das Geld ja zurück wenn du sagst dass es nicht passt und es auch nur Probelinsen sind Smile