Forum

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Andreas Polzer
Beigetreten: 1. März 2000 - 0:00
Direkter Emailversand statt Privater Nachrichten

Im Zuge der Umstrukturierung des Forums weden wir zum 1. September die Persönlichen Nachrichten durch direkten Emailversand ersetzen.
Dies vereinfacht den Versand und die Benutzerfreundlichkeit, da nicht mehr die Notwendigkeit besteht, sich einzuloggen.

Habt ihr Fragen? Immer gerne.

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Andreas,

 

bleiben die bisherigen Nachrichten lesbar?

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Andreas Polzer
Beigetreten: 1. März 2000 - 0:00

Nein, das ist nicht geplant. 

Ist das denn notwendig?

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Andreas,

 

eigentlich ja, denn manchmal bekomme ich irgendwelche Anfragen, die sich auf PN berufen, die schon Monate oder länger zurückliegen. Das mag nur bei mir so sein, aber es sind eben viele Betroffene, die nicht alles öffentlich schreiben wollen. Vielleicht kannst Du mir eine Datei auslagern, die ich auf meinem Rechner irgenwie lesbar abspeichern kann.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Gika
Beigetreten: 26. März 2004 - 0:00

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Info.

Ich hätte tatsächlich ein paar Fragen:

Verstehe ich das richtig, man braucht sich nicht mehr einzuloggen, um Nachrichten per mail über o-o zu versenden und zu empfangen?

Wie ist denn dann sichergestellt, dass die Plattform nicht für spam missbraucht wird? Da werden doch sicher schnell entsprechende emails einfach und schnell über o-o versandt werden, wenn die Hürde des Einloggens und die Möglichkeit bestimmte User zu sperren wegfällt.

Und wie sieht das mit dem Datenschutz aus? Kann dann jeder meine email sehen?

Unabhängig von diesen Fragen fände ich es schade, wenn die Möglichkeit der PM wegfällt. Es war immer ein schöner und übersichtlicher Austausch, gerade wenn mit mehreren Teilnehmern kommuniziert. Die Darstellung per mail ist da dich nicht so übersichtlich.

Außerdem könnte ich mir vorstellen, dass die PMs auch Leute an die Plattform binden und einen Anreiz darstellen, dich einzuloggen.

LG Gika Smile

Ein wirklich erwachsener Mensch hat Kindlichkeit nicht abgelegt, sondern sie auf einer höheren Ebene wiedererlangt (David Steindl-Rast)

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Gika,  

mit dem Einloggen meint Andreas sicher das nötige Einloggen, wenn eine PN gekommen ist. Diese Meldung kam ja per Email und ohne Einloggen konnte man nichts lesen. Jetzt wird es sofort mit der Email lesbar sein, was jemand will. Um weiterhin schreiben zu können, ist das Einloggen immer noch erforderlich.

Ich hoffe, dass in Zukunft auch wieder mehr los ist hier im Forum. Wink

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Andreas Polzer
Beigetreten: 1. März 2000 - 0:00

Verstehe ich das richtig, man braucht sich nicht mehr einzuloggen, um Nachrichten per mail über o-o zu versenden und zu empfangen?

Wie ist denn dann sichergestellt, dass die Plattform nicht für spam missbraucht wird? Da werden doch sicher schnell entsprechende emails einfach und schnell über o-o versandt werden, wenn die Hürde des Einloggens und die Möglichkeit bestimmte User zu sperren wegfällt.

Nein, das habe ich missverständlich ausgedrückt. Du musst duich weiterhin einloggen, um Nachrichten zu schreiben. Nur bekommst Du diese dann direkt als Email zugestellt, ohne dich zum Lesen separat einzuloggen. Hierbei ist die Mailadresse des Adressaten nicht sichtbar, während man die Mail schreibt.

Unabhängig von diesen Fragen fände ich es schade, wenn die Möglichkeit der PM wegfällt. Es war immer ein schöner und übersichtlicher Austausch, gerade wenn mit mehreren Teilnehmern kommuniziert. Die Darstellung per mail ist da dich nicht so übersichtlich.

Nun, das ist sicherlich Geschmackssache. Ich persönlich finde die Sache mit den PN's eher unpraktisch, da man sich eben immer noch separat Einloggen muss, um die Nachricht zu lesen. Der Versand ist ja nahezu identisch ... es kommt eben nur eine direkte Email.

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Hallo Andreas,

zunächst einmal vielen Dank, dass Du hier weiter am Kümmern und Sorgen bist und das Forum jetzt doch insgesamt wieder eine ansehnlichere Form hat.

Ich denke, ich habe die Änderung nun verstanden, die ja so groß gar nicht ist. Aber stimmt es denn nun, dass die alten PNs nicht mehr zugänglich sein werden? Das fände ich doch schade, denn wir sind ja nun mittlerweile fast 10 Jahre hier tätig und da hat sich unter den PNs ja doch einiges angesammelt, was man gern mal wieder liest oder was Informationen enthält, die man weiterhin brauchen kann. Falls die alten PNs tatsächlich zum 1.9. verschwinden, dann gib doch bitte Bescheid, dann kann man noch einmal durchforsten, was man vielleicht ausdrucken oder abspeichern mag.

Und wie ist es dann mit den aktuellen Nachrichten? Sind die dann immer gleich wieder weg oder wie lange werden die aufbewahrt?

Liebe Grüße

Jan Smile

 

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Andreas,

 

ja, danke für's Kümmern um's Forum! Die neue Form sieht doch ganz gut aus!

Doch wie soll das mit den PNs denn nun funktionieren? Man kann die PN im eigenen privaten email-Postfach lesen? Zum Antworten muss man sich hier aber einloggen? Und worauf soll man dann antworten, wenn es hier anscheinend keine PNs mehr geben soll? (Werden die bisherigen PNs wirklich gelöscht?) Man muss also das email-Postfach geöffnet lassen um bei einer etwas komplexeren PN bzw. deren Beantwortung immer wieder nachlesen zu können? Und dann hier schreiben? Man hat danach lauter einzelne emails im eigenen email-Postfach? Wie sollen da z.B. user wie Eberhard noch vernünftig arbeiten können? Gerade dann, wenn vielleicht eine kleine Diskussion entsteht, die aus mehreren Antworten beider Beteiligten besteht?

Also ich verstehe das nicht so wirklich.

 

Gruss, don

Bild des Benutzers donquichote
Beigetreten: 30. September 2004 - 0:00

Hallo Andreas,

 

und noch 2 Dinge: Ein user hat es hier schon geschrieben - die Suchfunktion wird vermisst. Und ich (sicher nicht nur ich) vermisse die Möglichkeit, einen abgeschickten Kommentar evtl. nochmal verbessern zu können.

 

Gruss, don

Bild des Benutzers Marion13
Beigetreten: 21. Januar 2011 - 10:25

Hallo!

Das Forum sieht nun wirklich gut aus, wirkt modern und einladend. Ein wenig schade ist es aber schon, dass die alten PN's komplett verschwinden. Ich habe so viele gute Tipps per PN bekommen und nette Unterhaltungen geführt, vieles natürlich ausgedruckt, aber längst nicht alles! Aber o.k, das ist Nostalgie, wir sollten nach vorn blicken.

Schön finde ich, dass man am grünen Punkt sehen kann, wenn jemand online ist. Schöner fand ich es aber im alten Forum, dass man auf Anhieb sah, wer alles online war.

Die Suchfunktion habe ich in der letzten Zeit kaum gebraucht, aber ich finde auch, dass es sie unbedingt wieder geben sollte.

Dem Dank meiner Vorredner dafür, dass etwas getan wird, schließe ich mich an. Skeptisch bin ich allerdings immer noch, auch in Anbetracht der Tatsache, dass seit 2014 der Thread "Probleme und Anregungen im neuen Forum" existiert, ohne dass sich einer der Betreiber jemals darin geäußert hätte, und wenn es nur ein paar vertröstende Worte gewesen wären, die signalisiert hätten: "Uns ist daran gelegen, dass ihr dem Forum erhalten bleibt." Es war immer Eberhard, über den der Kontakt lief und der die Leute hier bei Laune hielt. Anders als die ganz alten Hasen hier habe ich kaum jemals in direktem Kontakt zu den Betreibern gestanden und sehe das Ganze daher vielleicht ein bisschen distanzierter.

Nach wie vor bin ich aber zuversichtlich, dass ich mit meiner Skepsis komplett falsch liege und dass die Hoffnung, dass es nach den nun eindeutig sichtbaren Änderungen auch tatsächlich bergauf geht, sich erfüllt!

Viele Grüße

Marion

(Dass ich offenbar die Einzige bin, die skeptisch ist, lässt jedenfalls hoffen...)