Forum

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Tschick
Beigetreten: 9. Oktober 2017 - 19:35
Brille nur für die Ferne geeignet

Hallo , hab mal eine Frage . 

Nehme Brille nur für draußen,

zum lesen .....lieber ohne , weil anstrengend nach kurzer Zeit und manchmal auch schmerzen hinter linken Auge . 

Was hat das zu bedeuten ? 

Doktor sagt , Augen gesund , gering kurzsichtig 

Bin 26 Jahr, Brille -1,25 

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

eventuell sind die Gläser geringfügig zu stark, oder es liegt ein nicht sichtbares binokulares (beidäugiges) Problem dahinter, Schielen genannt oder Winkelfehlsichtigkeit, was ohne Brille nicht auffällig und spürbar ist.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Tschick
Beigetreten: 9. Oktober 2017 - 19:35

Optometrist sagt , Brille nicht zu stark oder Augenlinse  verspannt , aber nicht sichtbares  schielen liegt vor, 

muss er machen eine Brille mit Glaskeil außen , kann dann aber immer mehr werden ,

oder Brille mit unten Leseteil, wie für alte Leute , 

gibt es nicht bessere Methode???

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Ganz sicher nicht. Vertraue Deinem Optiker.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Ganz sicher nicht. Vertraue Deinem Optiker.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Ganz sicher nicht. Vertraue Deinem Optiker.

Viele Grüße

Eberhard