Forum

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers clmen
Beigetreten: 6. Mai 2017 - 23:26
Welches Peroxidsystem?

Hallo,

hätte eine Frage.
Zur Pflege meiner Linsen wurde mir geraten ein Konservierungsfreies Peroxidsystem zu verwenden.

Mein Tränenfilm ist sehr lipidhaltig und proteinreich.
Vor Jahren hatte ich mal AO Sept und Easy Sept getestet. Bei beiden Systemen hatte ich den Eindruck, dass nach ca. 14 Tagen der Katalysator nicht mehr richtig arbeitet. Meine Linsen begannen, nach ca. 14 Tagen, täglich mehr zu brennen beim Einsetzten. Den Katalysator habe ich nicht angefasst.

Kann es sein, dass sich der Katalysator zusetzt von Lipiden und Proteinen?
Oder war das bei mir eine Ausnahme?
Gibt es dazu Erfahrungen gleicher Art?

Nun ist die Frage ob ich wieder ein Katalysator System (AO Sept oder Easy Sept? Welches wäre besser?) nehme und hoffe dass es diese Probleme nicht mehr gibt, evtl. hat sich in den letzten Jahren auch einiges verändert.
Oder ist ein Tabletten System besser. Wobei ich mir nicht sicher bin, welche Inhaltsstoffe die Tabletten enthalten.

Wäre Dankbar für Rückmeldung

Gruß

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Bei Peroxyd mit Kat ist Proteinentfernung ein unbedingtes Muss.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers clmen
Beigetreten: 6. Mai 2017 - 23:26

Danke für die Info

Kann man die Proteinentfernung in der Peroxidlösung mit Katalysator machen?

Wie oft sollte man dies machen? Wöchentlich?

Funktioniert der Katalysator dann wieder besser?

Oder ist ein Tablettensystem dann besser, weil sich dann kein Katalysator zusetzten kann?

 

Viele Grüße

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Wöchentlich, Danach arbeitet der Kat bis zur Ablaufzeit so wie am Anfang.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers clmen
Beigetreten: 6. Mai 2017 - 23:26

Vielen Dank für die Info.

Verstehe ich es richtig, dass sie Katalysator bevorzugen?

Wie ist es mit den Katalysator Systemen zur Pflege von formstabilen Linsen? Ist dieses System für formstabile Linsen zu empfehlen? Habe mal gehört, dass es für formstabile Linsen nicht so geeignet sein soll, da ein Teil des Wasserstoffperoxid in die Linsen eindringen könnte und dann der Tragekomfort nachläßt.

Wie ist Ihre Erfahrung dazu?

Frage deshalb, weil es in unserem Haushalt weich und formstabile Linsen gibt und wir durch einen Multipack auf ein einheitliches System umstellen könnten

Viele Grüße

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

falscher Schluss: ich bevorzuge das Mittel nicht. Für formstabile KL ist es zwar zur Desinfektion geeignet, aber es fehlt ein Reinigungsprozess durch Reiben. Es können also Ablagerungen bestehen bleiben.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers clmen
Beigetreten: 6. Mai 2017 - 23:26

Danke für die Rückmeldung.

 

Eine vorherige Reinigung der Linsen mit einem spez. Reiniger für formstabile Linsen, würde vorm Einlegen ins Peroxid stattfinden.

 

Viele Grüße

 

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Dann ist das o.K., aber vor dem Einsetzen braucht Du Benetzungslösung, direkt aus der neutralisierten Lösung geht nicht, dann ist die KL zu sehr hydrophop.

Ob Ihr dann etwas spart.....

Viele Grüße

Eberhard