Forum

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Elef83
Beigetreten: 8. November 2016 - 20:19
Seit Jahren Probleme,nun brauche ich Prismenbrille

Hallo liebes Forum,

Ich bin neu hier im Forum,durch Zufall habe ich auf Facebook irgendwas von eine Winkelfehlsichtigkeit gelesen und habe ich über dieses Thema  recherchiert.

Erstaunlicherweise habe ich seit Jahren beschwerden wie verschwommen sehen,Augenbrennen/Augentränen zeitweise Doppel Bilder,unscharfes sehen,SCHWINDEL und die letzten Monate heftige nackenverspannungen mit Kopfschmerzen.Alles wurde Untersucht Von Blutbilder bis hin MRT/CT Kopf und HWS,allerdings zum Glück alles in Ordnung.

Vor 4 Monaten war ich beim Augenarzt und nach 5 Minuten war ich wieder draußen mit einem Rezept mit Augentropfen,die haben aber nicht geholfen.

Letzte Woche war ich beim Optiker,der hat ungelogen fast 1 stunde meine Augen überprüft und er meinte das ich eine Winkelfehlsichtigkeit habe mit 4 Prismen.Ausserdem bin ich Kurz und Weitsichtig.Er hat mir verschiedene Gläser vor meine Augen gehalten und war erstaunt wie klar und scharf ich sehen kann,wollte sofort die Gläser mitnehmen.

Meine Frage,können diese Beschwerde die ich seit Jahren habe von eine Winkelfehlsichtigkeit kommen??Die Gläser und die Fassung sind schon bestellt worden.

Wer hat Erfahrungen mit Prismenbrillen??Positiv sowie Negativ?

 

vielen dank!!

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

 

Deine Probleme sprechen stark für eine WF.

Viele Grüße

Eberhard