Forum

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Tomik2
Beigetreten: 10. November 2010 - 18:48
Refraktion bei Multifokal-intraokularlinsen

Guten Tag an alle Fachmaenern und Fachfrauen,

haben Sie bitte einige Tips, wie man Augenrefraktion macht, bei jemanden mit Multifokal-intraokularlinsen? Ist dort irgendwelche Unterschied? Muss man der Typ von diese Interaokularlinse wissen? Oder ar schon diese Frage von jemanden in diesen Forum ausgearbeitet? Vielen dank fuer Ihre Tips und Reaktion.

Tom

Optiker aus Prag

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Hallo Kollege,

Für die Ferne ist die Refraktionsbestimmung genau so wie immer. Bei der Nähe muss man vorsichtig dosieren, da ja die implantierten Multifokallinsen etwas Addition bringen. (sollen Wink )

Also meist ist nicht mehr als 1,0 oder 1,5 Add zusätzlich erforderlich. Das hat sicher auch etwas mit der Beleuchtung und Pupillengröße zu tun.

Gruß

Eberhard

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Tomik2
Beigetreten: 10. November 2010 - 18:48

Sehr geehrte Herr Luckas,

vielen Dank fuer die Info. Doch ist das simpler, als man dacht. Man kriegt manchmal in der Ferne und in der Naehe Schwierigkeiten mit Kontrasten und Bildempindlichkeit. Aber haben Sie recht, nichts anders kann man machen.

Tomas aus Prag