Forum

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Schiila
Beigetreten: 6. Juli 2012 - 22:24
Kurze Frage zum Visus bei Achtjähriger

Hallo,

meine Tochter war kürzlich (ohne besonderen Grund außer möglicher erblicher Belastung) bei einer (für uns neuen) Augenärztin. Nach der Untersuchung sagte die Ärztin uns, dass alles in Ordnung sei, dass ein Auge etwas schlechter sieht als das andere, aber keine Brille nötig sei. Erst auf dem Zettel, den sie für den Kinderarzt ausgefüllt hat, habe ich dann gesehen, dass als Visus 0,7 und 0,8 eingetragen wurden. Ist das denn ein normaler Visus, der ohne Brille keine wesentliche Beeinträchtigung der Sehschärfe verursacht? Ich dachte bisher, bei Kindern sei mind. 1,0 zu erwarten? Brauchen wir eine Zweitmeinung oder geht es ohne Brille?

Danke!

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Schiila,

 

bei achtjährigen Kindern sollte der Visus schon bei 1,0 oder höher sein. Also ist eine Zweitmeinung unerlässlich.

Viele Grüße

Eberhard