Forum

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Jennifer Shecter
Beigetreten: 24. Februar 2017 - 14:17
Fragen zur Operation - Erfahrungsberichte gesucht

Hallo ihr Lieben,

am 14.08.17 ist es endlich soweit, dann werde ich operiert. Ich habe allerdings erst am 07.08.17 den Augenarzttermin zur Vorabuntersuchung.

Jetzt habe ich ein paar Fragen an euch: (ich weiß natürlich, dass das bei jedem individuell ist, ich wollte nur mal ein paar Erfahrungen hören)

- Wird die Operation in Vollnarkose gemacht?

- Wieviele Prismen können maximal wegoperiert werden? Ich liege jenseits der 50 Prismen (jeweils auf einem Auge, also insgesamt um die 100)

- Wie hoch ist die Gefahr, dass sich nach der OP wieder Prismen bilden?

- Wurdet ihr ambulant oder stationär operiert?

Ich würde ich echt freuen ein paar Erfahrungen zu hören Smile

Liebe Grüße

Jennifer

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Jennifer,

 

die OP wird immer in Vollnarkose gemacht.

Ca 40 höchstens 50 cm/m können pro Auge operiert werden. Das höchste, was ich bei meinen Kunden erlebt habe, waren 50cm/m mit einer OP.

Die OP ist stationär.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Jennifer Shecter
Beigetreten: 24. Februar 2017 - 14:17

Meinst du mit den 40 höchstens 50 cm/m die Prismen?

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Jennifer,

 

ja, bei den Augen ist ja nie alles gleich, der eine kann mit höchstens 40cm/m operiert werden, der nächste mit 50cm/m.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Jennifer Shecter
Beigetreten: 24. Februar 2017 - 14:17

kann es auch sein, dass man auf einem auge einen höheren wert hat, als auf dem anderen? ich habe bei mir nämlich den eindruck, dass mein rechtes auge weniger schielt. 

außerdem wurden bei mir bei einem pola-test 70 cm/m gemessen, kann das dann durch einen  einzigen eingriff behoben werden?

 

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

zuerst mal ist eine Winkelfehlsichtigkeit (Heterophorie) immer auf beide Augen verteilt. Wenn ein Auge mehr schielt als das andere, liegt es nur an einer geringeren Kraft dieses Auges.

70cm/m sind niemals auf einmal zu operieren. Da wird eine 2. OP am anderen Auge nötig sein.

Viele Grüße

Eberhard