Forum

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers pm123
Beigetreten: 3. Februar 2016 - 9:37
Frage zu Kontaktlinsen

Guten Tag, ich recherchiere gerade etwas, daher meine Frage: kann mir hier vielleicht jemand sagen, seit wann es farbige Kontaktlinsen gibt, also solche zum Ändern der Augenfarbe?
In den 80er Jahren waren Kontaktlinsen ja schon sehr verbreitet (ich glaube schon seit den 70er Jahren), aber seit wann gibt es farbige Kontaktlinsen?
Und zu welchen Zwecken werden/wurden noch Kontaktlinsen benutzt, außer zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten?

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

seit den 90iger Jahren ungefähr. Die meisten farbigen KL wurden zum Verändern der Augenfarbe genutzt. Einige wenige aber wegen medizinischen Gründen, z.B. Achromatopsie oder Irisverletzungen.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers pm123
Beigetreten: 3. Februar 2016 - 9:37

Danke für die Antwort.
Also Anfang bzw. MItte der 80er gab es noch keine farbigen KL?
Zumal die farbigen ja gar nicht diese leichte Blaufärbung haben, nehme ich sie an, da sie ja sowieso farbig sind.
(Ich kenne solche, die dann dort, wo die Iris ist, gefährbt sind, der Rand ist aber transparent).
Also meine Frage ist daher...da ich mir sicher bin, dass es in den 80ern noch keine farbigen KL gab. Ein Bekanner von mir sagt das Gegenteil.